Regulatory Affairs Manager (m/w)

  • Berufsfeld
    Produktion - Chemische- / Pharmazeutische Produktion
  • Standort
    Bad Homburg, Hessen

Bei einem unserer namhaften Kunden in Bad Homburg, einem Unternehmen der Pharmabranche, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen einer Direktanstellung.

Ihre Aufgaben

  • Nationale und internationale Regulatory Affairs-Tätigkeit: Zulassung von Arzneimitteln, Medizinprodukten u.a.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen des Unternehmens, internationalen Fachbereichen, aber auch Zulassungsbehörden
  • Bearbeitung von Zulassungsunterlagen vor, während und nach dem Regulationsprozess mit Fokussierung auf pharmazeutische bzw. biochemische Problemstellungen
  • Interdisziplinäre Bearbeitung von Produktinformationstexten: Prüfung auf Aktualität und Wissenschaftlichkeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Biologie oder Chemie bzw. der Pharmazie mit AAppO
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs
  • Kenntnisse der internationalen Regulatory Affairs-Standards
  • Kenntnisse im Umgang mit (Zulassungs-) Behörden
  • Kommunikationsbereitschaft, Teamfähigkeit
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort + Schrift


Jetzt auf "Direkt bewerben" klicken!

Als einer der größten und erfolgreichsten Personaldienstleister Deutschlands sind Ihre beruflichen Wünsche bei uns in den besten Händen. Profitieren Sie von unserem Know-how! Mehr über uns erfahren Sie unter www.dis-ag.com

Ihr Kontakt

Frau Delia Heeger-Heß
rhein-main-lifescience@dis-ag.com

DIS AG

Life Science
Theodor-Heuss-Allee 108
60486 Frankfurt

Telefon +49 69/668194350
www.dis-ag.com

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf bei: Frau Delia Heeger-Heß +49 69/668194350