Alain Dehaze

Alain Dehaze


Seit September 2015 ist Alain Dehaze CEO der weltweit tätigen Adecco Group, mit Sitz in Zürich. Alain Dehaze stiess im Jahr 2009 als Mitglied der Geschäftsleitung zur Adecco Group, zuerst als Regionalleiter von Nordeuropa, bevor er von 2011 bis 2015 Adecco Group France leitete.

Von 1987 bis 2007 bekleidete Alain Dehaze leitende Positionen in einer Reihe von europäischen Ländern u.a. bei Henkel, ISS und USG People. Von 2007 - 2009 war Alain Dehaze CEO des niederländischen Personaldienstleisters Humares.

Von 2013-2015 war Alain Dehaze als Vizepräsident des europäischen Verbandes der Privaten Dienstleistungsunternehmen (World Employment Confederation Europe) und Mitglied des Verwaltungsrates des internationalen Verbandes der Privaten Dienstleistungsunternehmen (World Employment Confederation) tätig. Seit 2016 ist Alain Dehaze Vorsitzender des Global Apprenticeships Network (GAN).