Birgitta Anna Schär

Birgitta Schaer


Von 1981 bis 1984 machte sie eine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Bayerischen Vereinsbank AG und wechselte 1986 zur BHW Bausparkasse AG und hat sich dort zur Baufinanzierungsberaterin weitergebildet. 

Im Frühjahr 1993 wechselte sie zur Haus der Mode R & R GmbH als Assistentin der Geschäftsleitung. Ein Jahr später wurde sie dort zur Geschäftsführerin ernannt. Seit 1997 ist Birgitta Schär bei der DIS AG und leitet dort erfolgreich die Niederlassungen in Augsburg und Memmingen. Zudem ist sie seit Juni 2006 Mitglied des Aufsichtsrates als Vertreterin der leitenden Angestellten.